Presseinformation: Sanierung B49 zwischen Grub und Dürnkrut


Admin1

PRESSEINFORMATION
(Angern an der March, Dürnkrut,17. März 2021)

Die Landesstraße B 49 wird zwischen Grub an der March und Dürnkrut saniert.

Landtagspräsident Karl Wilfing nahm am 17. März 2021 in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Baubeginn der Fahrbahnsanierung an der Landesstraßen B 49 in den Gemeindegebieten von Angern an der March und Dürnkrut vor.

Eine Sanierung des rund 3,1 km langen Straßenabschnittes ist erforderlich, da auf Grund der aufgetretenen Spurrinnen, Verdrückungen und Ausmagerungen die Fahrbahn der Landesstraße B 49 nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen entspricht.

Ausführung:

Im Zuge der Sanierung wird der bestehende bituminöse Straßenaufbau in einer Stärke von 6,0 cm abgefräst. In weiterer Folge wird der bituminöse Oberbau durch eine 7 cm Tragschicht verstärkt und anschließend eine neue 3 cm starke bituminöse Deckschichte hergestellt.

Abschließend wird die erforderliche Bodenmarkierung aufgebracht und das Bankett, durch die Straßenmeisterei Gänserndorf, dem Neubestand angepasst.

Insgesamt wird die B 49 auf einer Gesamtfläche von rund 23.800 m² saniert, wobei die Fahrbahnbreite entsprechend dem Verkehrsaufkommen auf 7,5 m rückgebaut wird.

Die Arbeiten für die Fahrbahnsanierung werden von der Firma Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H, wenn es die Witterungsverhältnisse zulassen, in innerhalb von zwei Wochen durchgeführt.

Die Kosten belaufen sich auf rund € 635.000.- und werden zur Gänze vom Land NÖ getragen.

Verkehrsbehinderungen

Für eine rasche und effiziente Durchführung der Bauarbeiten ist eine Sperre der Landesstraße B 49 im Baustellenbereich erforderlich. Die beschilderte Umleitung wird über die Landesstraßen L 11 - L 19 – L 3026 – B 8 - B 49 (Waidendorf - Ebenthal – Prottes – Angern an der March) geführt.

Begonnen wird am 6. April mit den Fräsarbeiten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs.

Von 12. – 16. April ist unter Totalsperre der Mischguteinbau geplant.

Der NÖ Straßendienst ersucht die Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmerinen für ihr Verständnis bei den Behinderungen während der Bauarbeiten.

Pressefoto (jpg-Datei)
Zum Pressefoto: Personen am Bild von links nach rechts:
Robert Meißl (Bgm. von Angern an der March), Landtagspräsident Karl Wilfing, DI Nikola Kopitz (Leiterin der Straßenbauabteilung Wolkersdorf), Herbert Bauch (Bgm. von Dürnkrut)

Kontakt:  AMT DER NÖ LANDESREGIERUNG, Gruppe Straße – ST1 Bürgerinformation
Ing. Markus Hahn -  MOB: +43 676 812 60 143 - E-Mail: markus.hahn@noel.gv.at