ERSTE-HILFE-KURS (Grundkurs, 16 Stunden)


Admin1

ERSTE-HILFE-Kurs (Grundkurs, 16 Stunden) im BERNSTEINZIMMER:

Dieser Kurs gilt sowohl als Nachweis für die erfolgte Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen entsprechend der Führerscheingesetz-DV 1997, § 6 sowie als Nachweis für die erfolgte Ausbildung (im Ausmaß von mind. 16 Stunden) im Sinne §40 AStV für betriebliche Ersthelfer.

Inhalte sind alle Maßnahmen der Ersten Hilfe:

- Unfallverhütung
- Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen,…)
- Regloser Notfallpatient (stabile Seitenlage, Wiederbelebung)
- Akute Notfälle (Herzinfarkt, Schlaganfall, starke Blutung,…)
- Wunden (Verbände, Verbrennungen,…)
- Knochen- und Gelenksverletzungen

Termin:
Samstag, 18.04.2020 von 08:00 bis 16:00 Uhr
Montag, 20.04.2020 von 18:00 bis 22:00 Uhr und
Donnerstag, 23.04.2020 von 18:00 bis 22:00 Uhr

Teilnehmer: begrenzt zwischen 15 bis 20 Teilnehmer

Preis pro Teilnehmer: € 75,--
Die Marktgemeinde Dürnkrut fördert den Besuch des Kurses mit € 50,-- pro Teilnehmer (für Einwohner/innen aus Dürnkrut und Waidendorf). Abzüglich der Förderung der Gemeinde betragen die Kurskosten pro Teilnehmer € 25,--.

Veranstaltungsort: Bernsteinzimmer in der Bernsteinhalle in Dürnkrut

Bezahlung: Bar vor Ort am 1. Kurstag

Anmeldungen ausschließlich bei der Marktgemeinde Dürnkrut, Frau Michaela Krschka, Tel. 02538 / 80 562 14 oder m.krschka@duernkrut.gv.at.