"Übersiedlung" der Ritter zum Schloss


Admin1

Wie Sie sicher bereits gesehen haben, stehen seit Donnerstag, 2. Juli 2020, die beiden Ritter auf je einem wunderschönen Steinsockel vor dem Schloss. Zwischen den beiden Rittern wurde ein Unikatstein aus Granit, auf dem das Gemeindewappen angebracht wurde, platziert. Die Ritter stellen symbolisch Ottokar II von Böhmen und Rudolf I von Habsburg dar. Je ein Ritter stand bis vor kurzem bei den Ortseinfahrten. Somit ist die „Übersiedlung“ der beiden Ritter zum Schloss abgeschlossen. Ein großes Dankeschön dem Vorstand des Verschönerungs- und Fremdenverkehrsvereins Dürnkrut/Waidendorf für die Umsetzung und Finanzierung dieses Projekts.

Foto Ritter